Reparaturwerkstatt

In der Reparaturwerkstatt gibt es viel Neues zu erleben.
Natürlich arbeiten wir auch etwas 😉
Die Lehrer und die erfahrenen Schüler bringen uns viele Sachen bei: wie z.B.: der Umgang mit den Maschinen. Wir bekommen immer neue Aufträge von den Lehrern. Unser erster Auftrag kam von Frau Buurman für den BK-Raum. Wir haben für die Malerkittel eine Gardarobe gebaut. Dafür haben wir erst aus Holzplatten Stücke in vielen verschiedenen Formen ausgesägt. Danach malten wir die Holzstücke bunt an. Anschließend bohrten wir in die Mitte der Formen ein Loch, schliffen alle Kanten ab und schraubten sie auf ein langes Brett.
Bei unserem nächsten Auftrag mussten wir 3 schwere Regale von der Klosterbäckerei in die Schule tragen. Es war zwar schwierig, aber es hat auch Spaß gemacht. Natürlich bekommen wir für unsere Auträge auch eine Belohung.
Wir freuen uns auf viele weitere Aufträge!
                                                                                         von Anna L. und Romina aus der 5a

Zurück zu allen TIPs